Wenn Sie auf so vielen Einkaufsmärkten wie ich sind, kommen Sie an einen Punkt, an dem alles gleich aussieht. Es ist wichtig, die Dinge anders zu betrachten. Ich hörte auf, die Verkaufsseiten zu sehen und begann, die Gesichter der Menschen zu betrachten. Zu diesem Zeitpunkt habe ich beim Einkaufen tatsächlich Geld gespart. Niemand schneidet gerne Gutscheine ab. wir tun es, weil wir uns einen extra Cent für Dinge sparen müssen, für die wir unser Geld nicht sofort ausgeben möchten. Wenn Sie jedoch die Schere ablegen und jemandem in die Augen schauen, wenn Sie Ihre Brieftasche herausziehen, könnten Sie trotzdem Geld sparen.

Beim Einkaufen muss es nicht nur darum gehen, zu kaufen und hart verdientes Geld auszugeben. Das Einkaufserlebnis ist reich an Philosophie. Es gibt reichlich Wissen, das man aus jeder Erfahrung des Lebens gewinnen kann, aber man muss wirklich auf das Einkaufserlebnis achten, denn es ist voller Lebensstunden. Ich werde nie vergessen, meinen ersten Gehaltsscheck aus dem Job auszugeben, den ich in der Highschool bekam. Ich habe den Scheck zur Bank gebracht und ihn eingelöst. Ich ging direkt zu dem Laden, von dem ich geträumt hatte, und ging auf meine Lieblingsplatte zu.

Ich war so aufgeregt, selbst dafür zu bezahlen. Ich konnte es mir nur leisten, eine zu kaufen, aber sie steht bis heute in meinem Regal. Ich spiele es nie; Es sammelt Staub als Erinnerung an meinen ersten Einkauf allein. Dies ist einer der Werte, die ich beim Einkaufen gelernt habe: Wenn Sie auf Ihr Hab und Gut achten, bleiben diese lange erhalten. Obwohl ich diese Platte nicht spiele, weiß ich, dass sie abgespielt wird, wenn ich sie auf den Plattenspieler lege. Ich habe meinen Plattenspieler jedoch schon vor Jahren verkauft. Es gibt noch eine weitere Lektion vom Einkaufen.

Als ich mich entschied, dass ich meinen Lebensstil zum Einkaufen machen wollte, musste ich mich in einer Branche engagieren. Dies ist einer der Gründe, warum ich zu den Bürobedarf Gewerbetreibende gekommen bin. Ich habe angefangen, eine bestimmte Nische kennenzulernen. Ich schreibe gerne und ich liebe die Arbeit, die die Leute machen, um Geschäfte in Gang zu bringen Ich habe viel Sinn für mich. Ich entschied mich dazu, alle komplizierten Informationen zu meinem Beruf kennenzulernen. Ich begann mit den Bulldogge-Clips.

Einkaufen hat seinen Reiz, wenn man bedenkt, dass wir die meisten Dinge, die wir leben, vom Einkaufen bekommen. Egal, ob Sie online einkaufen oder mit Ihrer Frau in den Laden gehen, Sie müssen manchmal aufhören, um für die ganze Erfahrung dankbar zu sein. Es ist nicht immer schlecht, von anderen abhängig zu sein. Ich sehe gerne ein Lächeln auf den Gesichtern der Mitarbeiter, wenn ich einkaufen gehe. Das ist der Grund, warum ich in die Läden gehe. Ich kaufe etwas online, aber ich mag es immer noch, mit Leuten zusammenzuarbeiten. Ich mag die kleinen Chats, die zum Einkaufen passen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *